Die aktuellen Lehrveranstaltungen des Lehrstuhls für Neueste Geschichte


Sommersemester 2021
 
Zeit:

Ort:
 

Prof. Dr. Christoph Cornelißen

Seminar

"Orte der Demokratie" in Europa: Historisches Erbe und aktuelle Ansprüche der Geschichtspolitik

Mo 14-16 Uhr

digital

 

Seminar

Seminar zu Themen der italienischen Zeitgeschichte und Politikwissenschaft

(zusammen mit Prof. Dr. Claudius Wagemann, Politikwissenschaften)

Di 10-12 Uhr

digital

 

Übung

Die Rolle der Stadt im Nationalsozialismus

Di 14-16 Uhr

digital

 

Kolloquium

Probleme der Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

Mo 18-20 Uhr

digital  

PD Dr. Rolf Wörsdörfer

Proseminar

Einführung in das Studium der neueren Geschichte: Der italienische Faschismus (1922-1945) 

Di 15-18 Uhr

Hörsaalzentrum - HZ 11

 


Wichtige Hinweise

Sommersemester 2021

Die Proseminare, Übungen und Seminare des Lehrstuhls werden im Wesentlichen digital unter Rückgriff auf Zoom durchgeführt werden. Hierzu sind verbindliche Anmeldungen notwendig. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Bitte melden Sie sich bei Interesse an einzelnen Veranstaltungen über OLAT an.