Organisation des Lehrbetriebs im Sommersemester 2020 [Stand: 8.4.20]

ONLINE vs. BLOCK

  • Der Großteil der für das kommende Sommersemester angekündigten Veranstaltungen am Historischen Seminar wird (zunächst) online stattfinden. Was genau "online" heißt, kann von Veranstaltung zu Veranstaltung höchst unterschiedlich sein. Bitte informieren Sie sich über die LSF-Einträge der Veranstaltungen.
  • Sollte im Verlauf des Semesters die Rückkehr zur Präsenzlehre möglich sein, werden Sie von den jeweiligen Lehrenden informiert.
  • Ein Teil der Veranstaltungen wird als Blockveranstaltung in Präsenz für einen späteren Termin im Semester geplant; diese Einträge sind im LSF mit dem Präfix [BLOCK] markiert.

STARTTERMINE

  • Der reguläre Veranstaltungsbeginn für die Online-Lehrveranstaltungen ist für die Woche ab dem 27. April vorgesehen, also eine Woche nach dem allgemeinen Start des Lehrbetriebs. In Ausnahmefällen können Veranstaltungen aber auch schon in der Woche ab dem 20. April starten.
  • Regel: Proseminare starten ausnahmslos in der Woche ab dem 27. April.
  • Der jeweilige Starttermin der Online-Veranstaltungen ist im LSF mit dem Präfix [27.4.] bzw. [20.4.] markiert.

ANMELDEPFLICHT

  • Bereits bestehende und/oder angelaufene Anmeldeverfahren für einzelne Lehrveranstaltungen behalten ihre Gültigkeit.
  • Die zentrale Anmeldung für die Proseminare findet ab dem 20. April statt; nähere Informationen dazu auf der Seite <https://www.geschichte.uni-frankfurt.de/start>.
  • Darüber hinaus wird in diesem Semester ausnahmsweise eine Anmeldepflicht für alle Veranstaltungen eingeführt. In der Regel ist die Anmeldung ab dem 20. April möglich.
  • Details zum Anmeldeverfahren für die Veranstaltungen Ihrer Wahl finden Sie grundsätzlich im jeweiligen LSF-Eintrag.

 STUDIENBERATUNG / ORIENTIERUNGSTAGE

  • Die Orientierungstage Geschichte und die Angebote für die verpflichtende Studienberatung zu Studienbeginn finden ab dem 14. April online statt.
  • Beachten Sie, dass das Absolvieren der Studienberatung zu Studienbeginn weiterhin Voraussetzung für die Anmeldung zu den Proseminaren ist.

VORLÄUFIGKEIT DER LSF-ANGABEN

  • Das komplette Lehrangebot des Historischen Seminars im Vorlesungsverzeichnis LSF wird im Moment überarbeitet. Solange ein Eintrag mit dem Präfix [IN ÜBERARBEITUNG] markiert ist, sind Angaben zu Inhalten, Terminen und Zugangsbedingungen nicht verlässlich.
  • Bitte verzichten Sie in diesem Fall auch auf Mails an Studienberater*innen oder die Lehrenden.
  • Wir bemühen uns, alle Angaben noch vor dem 20. April aktualisieren zu können.

Überarbeitete LSF-Einträge tragen grundsätzlich eines der folgenden vier Präfixe:

[20.4.] = Onlineveranstaltung mit Start in der Woche ab dem 20. April
[27.4.] = Onlineveranstaltung mit Start in der Woche ab dem 27. April
[BLOCK] = geplant als Blockveranstaltung in Präsenz im späteren Verlauf des Semesters
[ENTFÄLLT] = findet im SoSe nicht statt