AbsolventInnen im Blick

Sie fragen sich, was Sie mit Ihrem Geschichtsstudium jenseits von Schule und Universität anfangen und welche Schritte für Ihre Karriereplanung hilfreich sind? Dann legen wir Ihnen unsere Veranstaltungsreihe "AbsolventInnen im Blick" ans Herz. Einmal im Semester berichten AbsolventInnen der Geschichtswissenschaft von ihrem beruflichen Werdegang und dem Arbeitsalltag abseits der Universität und stellen sich Ihren Fragen.

"AbsolventInnen im Blick" steht im Wintersemester 2018/19 unter dem Motto "Vermitteln als Beruf" und findet am 26. November 2018 von 18.00 bis 19.30 Uhr im Hörsaalzentrum im Raum HZ 10 statt. Unsere Gäste werden Dr. Birte Ruhardt, Vorstandsreferentin bei der Gerda Henkel Stiftung, und Hans Sarkowicz, Ressortleiter Literatur und Hörspiel bei hr2-kultur und Geschäftsführer von hrMedia sein. Dr. Birte Ruhardt hat u.a. Klassische Archäologie, Hans Sarkowicz hat u.a. Geschichte studiert.

Anmeldung: über die Internetseite des career service

Falls Sie über diese Veranstaltungen informiert werden möchten, schreiben Sie bitte eine kurze Nachricht mit der Bitte um Aufnahme in den Newsletter an geschichteimberuf@uni-frankfurt.de.

 

Wir danken historiae faveo für die Unterstützung der Veranstaltung "AbsolventInnen im Blick".


Berichte / Videos vergangener Veranstaltungen

Image 34462358

in Kürze hier