Stundenplan: Lehrveranstaltungen & Module

Wo finde ich Informationen zu den Lehrveranstaltungen?

340 lsf startseite

Komment. Vorlesungsverzeichnis in LSF

Das gültige Vorlesungsverzeichnis mit allen Kommentaren (Voraussetzungen, Inhalte, Vorbereitungshinweise, organisatorische Angaben zu Zeit, Ort und v.a. zur Modulzuweisung) ist zentral im Informationssystem der Universität QIS-LSF organisiert.

Dort finden Sie neben neben dem Vorlesungsverzeichnis auch Angaben zu Organisationsstruktur und Lehrpersonal (inkl. Sprechzeiten und Kontaktmöglichkeiten) aller universitären Institutionen.

340 schwarzes brett

"Schwarzes Brett" des Instituts

Trotz der allgemeinen Zuverlässigkeit der Angaben in LSF lohnt sich - insbesondere zu Semesterbeginn - auch immer der Blick auf das "Schwarze Brett" des Instituts im 3. Stock, V4, gegenüber dem Geschäftszimmer (IG 3.451). Manche Info ist auf diesem Wege einfach schneller.
Das "Schwarze Brett" der Abteilung Alte Geschichte befindet sich im 4. Stock, Q5, neben dem Geschäftszimmer der Alten Geschichte (IG 4.517).

Die Öffnungszeiten des Geschäftszimmers des Instituts finden Sie im KONTAKT in der rechten Spalte.


Wie finde ich die passenden Lehrveranstaltungen zu meinen Modulen?

340 modulbeschreibung

Modul>Veranstaltung, Veranstaltung>Modul?

Ein Modul hat für gewöhnlich mehrere Lehrveranstaltungen - bis dahin ganz einfach. Etwas verwirrend wirkt zunächst, dass am Historischen Seminar die LV auch immer in mehrere Module passen.
Welche Veranstaltungsart (Proseminar, Übung, Vorlesung etc.) man für sein Modul benötigt, erfährt man aus der Studienordnung. Die Zuordnungen einzelner LV zu den Modulen kann man im LSF ablesen: Am Fuß jedes Eintrags stehen dort die Modulzuordnungen aufgeführt.
Umgekehrt kann man im LSF aber auch für jedes einzelne Modul angezeigt bekommen, welche konkreten LV diesem zugeordnet sind. (Dazu mehr im Modulwegweiser.)

340 lsf vorlesungsverzeichnis

Bebilderter Modulwegweiser durch das LSF

Der bebilderte Modulwegweiser Geschichte durch das LSF führt Sie mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung zielsicher zu den Lehrveranstaltungen, die Sie zu einem gewählten Modul belegen können.

Beachten Sie bitte, dass die Abbildung der Modulstrukturen für B.A./M.A.- und für Lehramtsstudiengänge in LSF sich unterscheiden. Darum gibt es auch verschiedene Modulwegweiser.


Für welche Veranstaltungen und wie muss ich mich anmelden?

340 bockenheim studis

Keine allgemeine Anmeldepflicht

Für den Besuch der Lehrveranstaltungen des Historischen Seminars gibt es keine allgemeine Anmeldepflicht.

Achtung: Auch die Anmeldung an einem OLAT-Kurs stellt keine Anmeldung zur Veranstaltung dar!

Den Lehrenden steht es jedoch frei, im Einzelfall für ihre Veranstaltung eine vorherige Anmeldung oder den Besuch einer Vorbesprechung (in seltenen Fällen sogar noch vor Semesterbeginn) zu verlangen. Hinweise darauf finden Sie grundsätzlich in den Lehrveranstaltungskommentierungen in LSF.

340 studis im hoersaal

Ausnahme: Pflichtanmeldung zu den Proseminaren

Grundsätzlich gilt jedoch, dass für den Besuch eines jeglichen Proseminars (Alte, Mittlere oder Neuere Geschichte) eine vorherige Anmeldung durch Eintrag in die zentralen Teilnehmerlisten erforderlich ist. Die Anmeldung muss persönlich erfolgen; eien Vertretung durch Vollmacht ist aber möglich.

Die Eintragung erfolgt für gewöhnlich in der ersten Vorlesungswoche bei Frau Klumbies (für die Alte Geschichte) und bei Dr. Kleinert (für die Mittlere und die Neuere Geschichte). Nähere Informationen und die aktuellen Termine finden Sie hier: